Das Motivationsschreiben begegnet Ihnen entweder schon zu Beginn bzw. vor Beginn des Studiums oder sobald Sie sich für Ihren ersten Job bewerben wollen. Auch für ein Praktikum, das für viele Studenten Pflicht ist, muss ein Motivationsschreiben erstellt werden. Doch wie gelingt das am besten? Und was müssen Sie beachten? Die besten Tipps erfahren Sie hier in diesem Beitrag!

Wie schreiben Sie eine Kurzbewerbung per E-Mail?

Anschreiben sind eine gute Möglichkeit, sich bei einem Unternehmen vorzustellen und Ihre Erfahrung hervorzuheben. Ein gutes geschriebenes Anschreiben kann den Unterschied zwischen einem Vorstellungsgespräch und einer Absage ausmachen.

Ein Anschreiben ist ein ein- bis zweiseitiges Dokument, in dem Sie erklären, warum Sie sich auf eine bestimmte Stelle bewerben und warum Sie die beste Person für diese Stelle sind. Anschreiben sollten zusammen mit dem Lebenslauf und anderen Bewerbungsunterlagen verschickt werden.

Viele Personaler bevorzugen es, wenn Anschreiben, Lebenslauf und Dokumente in einem PDF gesendet werden. So erleichtern Sie die Arbeit Ihrer Kollegen in spe und vermitteln einen positiven Eindruck.

Was muss in ein gutes Motivationsschreiben?

Ein gutes Anschreiben sollte direkt und prägnant sein, aber nicht zu kurz oder zu lang. Verwenden Sie eine einfache Sprache und vermeide komplizierte Wörter oder Jargon. Sie sollen nicht beweisen, wie schlau Sie sind, sondern sich verständlich ausdrücken. Achten Sie unbedingt auf die korrekte Rechtschreibung und Grammatik, da Sie sich sonst schnell ins Aus befördern.

Der Aufbau eines Motivationsschreibens sollte die wichtigsten Fakten zu Beginn enthalten:

  • Ihre derzeitige Position bzw. Studium
  • Ihre Qualifikationen und
  • den Grund für Ihre Initiativbewerbung bei diesem Unternehmen

Geben Sie zuallererst die Stelle an, auf die Sie sich bewerben möchten und erklären Sie, warum Sie so besonders sind. Hierbei dürfen Sie nicht übertrieben. Im Idealfall verwenden Sie keine Adjektive, um sich zu beschreiben. Viel besser ist es, wenn Sie Ihre Tätigkeit ausführlich und nachvollziehbar beschreiben.

Der beste Tipp: Keine Adjektive!

Niemand wird Ihnen glauben, wenn Sie sagen “Ich bin sehr produktiv”. Sie erhalten Aufmerksamkeit vom Personaler, wenn Sie schreiben, dass Sie “in einer Woche eine Software mit der Funktion xy programmiert haben”. Oder ein Beispiel für Nicht-ITler wäre, dass Sie “in im Rahmen des Minijobs in einem Monat die gesamten Belege der Kanzlei sortiert haben”.

Befolge diesen Tipp auch bei einer Initiativbewerbung. Hier interessiert sich das Unternehmen oder der Dozent noch mehr für deine Motivation. Beschreibe deine Erfahrungen aus Studium und Beruf, sodass der Leser ein Bild von deinem Charakter entwickeln kann.

Sonderfälle: Anschreiben für Behörden

Manchmal kommt es vor, dass Sie das Anschreiben für eine Behörde erstellen müssen. Dies passiert nur in seltenen Fällen, wenn eine Entscheidung von der staatlichen Stelle abhängig ist. Als Student kann es Ihnen passieren, dass Ihr Bafög-Antrag nach einem Studienwechsel nur fortgeführt wird, wenn Sie dies ausführlich begründen können.

Später im Leben fragen Krankenversicherung bei seltenen OPs und Krankheitsbildern nach Ihren Absichten. So wird bei einer Magenverkleinerung oft nach persönlichen Gründen gesucht, um die OP zu bewilligen oder eben nicht. Sie sehen: Das Motivationsschreiben ist sehr wichtig im Leben.

Trau Sie sich, Sie können nur gewinnen

Motivationsschreiben sind ein wichtiger Bestandteil in Ihrer Karriere. Auch wenn Sie die Phase des Praktikanten schon lange überschritten haben, kann für den nächsten Job wieder nach Ihrer Motivation gefragt werden.

Vor allem als Quereinsteiger müssen Sie darlegen, wieso Sie jetzt diesen Kurswechsel in Ihrem Berufsleben machen möchten. Denn Ihr Arbeitgeber will verstehen, mit wem er es zu tun hat. So ähnlich liegt der Fall bei pädagogischen Berufen wie Lehrer, Erzieher oder der Ergotherapie: Da Sie hier engen Kontakt mit Kindern haben, ist die richtige Motivation für eine Jobzusage ausschlaggebend.

Motivationsschreiben – Beispiele und Muster

In diesem Text haben Sie bereits einen Eindruck gewonnen, mit welchem Mindset Sie das Schreiben des Anschreibens starten können. Wenn Sie noch weiteren Input benötigen, finden Sie unter folgendem Link noch weitere Beispiele und auch Verweise zu anderen Seiten, die Muster anbieten.

Projektleiter Herr Simon

Ghostwriter

Projektmanagerin Frau Liebig

0049 (0) 177 65 160 41

Ghostwriter

Projektmanagerin Frau Lau-Cheng

0049 (0) 177 65 160 41

Ghostwriter

Projektmanagerin Frau Krause

0049 (0) 177 65 160 41

Ghostwriter

Teamleiter Herr Schwan

Autoren gescuht

Bewertungen unserer Kunden

Masterarbeit mit Empirie eine 1,2

♦♦♦♦ Ich kann es gar nicht glauben, dass ich jetzt meinen Masterabschluss habe. Ich habe 30 Seiten selber verfasst. Ich war im Stress und konnte nicht mehr weiter schreiben. Ich habe mir die Hilfe geholt, die ich brauchte und meine Masterarbeit wurde pünktlich fertig. Mein Autor war der BESTE und ich bedanke mich hunderttausendmal für die grandiose Hilfe und Unterstützung. Wir haben zusammen meine Masterarbeit diskutiert. Danke schön. ♦♦♦♦

Hier geht es zu weiteren Bewertungen unserer Kunden.

13

Jahre Erfahrung

17.119

Projekte erfolgreich durchgeführt

253

Ausgezeichnete Autoren

Geschäftszeiten

Öffnungszeiten von 8.00 – 21.00 Uhr

Wir sind jederzeit für Sie zu erreichen. Bei einem fehlgeschlagenen Anruf, rufen wir Sie zeitnah zurück.

Zahlungsarten

  • Ratenzahlung
  • Einmalzahlung mit Nachlass
  • Überweisung
  • Sofortüberweisung